Montag, 17. Juli 2017

19:00 Uhr

NS-Dok Ausstellung "Rassendiagnose: Zigeuner"

Der Völkermord an den Sinti und Roma und der lange Kampf um Anerkennung.
Eine Ausstellung des Dokumentations- und Kulturzentrums Deutscher Sinti und Roma, gefördert von der Kulturstiftung des Bundes.

Die Ausstellung dokumentiert den nationalsozialistischen Völkermord an den Sinti und Roma: von der Ausgrenzung und Entrechnung der Minderheit im Deutschen Reich bis zu ihrer systematischen Vernichtung im besetzten Europa. Der menschenverachtende Perspektive der Täter werden Zigeuner der Opfer gegenübergestellt.

Behandelt wird auch die Geschichte der Überlebenden im Nachkriegsdeutschland, die erst später als NS-Opfer anerkannt wurden. Es war die Bürgerrechtsbewegung der deutschen Sinti und Roma, die die ideologischen und personellen Kontinuitäten aus der Zeit des "Dritten Reiches" zum Gegenstand einer gesellschaftlichen Debatte gemacht hat.

Am Ende der Ausstellung steht ein Ausblick auf die Menschenrechtssituation der sinti-und Roma-Minderheit in Europa nach 1989.
NS-Dokumentationszentrum
Appellhofpl. 23-25
50667 Köln

Montag, 17. Juli 2017

Kunst

Picasso Keramiken im Museum Ludwig
Museum Ludwig

Wallraf zeigt barocke Himmelsbilder
Wallraf-Richartz-Museum

Reena Spaulings. HER AND NO
Museum Ludwig

Henry Maitek. Der Literat mit der Kamera
Zentralbibliothek Köln

HIGHWAY TO HELLO - Jim Avignon Solo Show
Die Kunstagentin

Ausstellung "La Grande Lessive_Gilbert Mazliah"
Galerie Koppelmann - Kunstwerk Nippes

Ausstellung im Bürgeramt Kalk - Martina Ehmann-Rick
Bürgeramt Kalk

Ausstellung: “10 in der 14” vom 15.06. bis 20.07.2017
Rothehausstraße 14

Ausstellung HIGHWAY TO HELLO
Maastrichter Str. 26

„Das Haus“. Eine Kunst-Ausstellung im Projekt St. Pantaleon.
Marktplatz der Möglichkeiten

Berliner Secession und Russisches Ballett: Ernst Oppler
Tanzmuseum des Deutschen Tanzarchiv Köln/SK Stiftung Kultur

Theater

„WET“ ab 6. Juli im GOP Varieté-Theater Bonn
GOP Varieté-Theater Bonn

Sonstige

Ausstellung Lockerungsübungen
Wilhelm-Griesinger-Straße

Ausstellung: “10 in der 14” vom 15.06. bis 20.07.2017
Rothehausstraße 14

NS-Dok Ausstellung "Rassendiagnose: Zigeuner"
NS-Dokumentationszentrum

MINT-Feriencamps Sommerferien 2017 - „Expedition Chemie“
Köln

Mit allen Sinnen den Sommer erleben
Friedrich-Ebert-Straße 49

schauinsland-reisen CITY SLIDE 2017 Event in Köln
Im Mediapark

Ferienschule für geflüchtete Jugendliche
Hölderlin-Gymnasium

Dramatischer Rückgang der Wechselkröte in Köln
Stadthaus Deutz

Romanische Kirchen in Köln: St. Severin - Führung
Severinskirchplatz

Meditation auf der Grünfläche am Mediapark
August-Sander-Park

Sommersprachkurs - Japanisch
Japanisches Kulturinstitut