Donnerstag, 1. März 2018

16:00 Uhr

KölnTag am 1. März

Aufwärmen mit Kunst und Kultur
Kostenlos Kunst und Kultur erleben am KölnTag am 1. März

In den kommenden Tagen soll es in Köln mit Minustemperaturen noch einmal richtig winterlich werden. Mit dem KölnTag am Donnerstag, 1. März 2018, bieten die Museen der Stadt Köln ein perfektes Mittel gegen den Winterblues: Alle Kunstinteressierten mit Wohnsitz in Köln haben die Gelegenheit, die Höhepunkte der städtischen Museen bei freiem Eintritt zu genießen. Und was wärmt mehr als Kunst, Kultur und Geselligkeit? Bis 22 Uhr haben die Museen geöffnet. Als Nachweis für den Wohnsitz dient der Personal-ausweis oder der KölnPass, den unter anderem viele der in Köln lebenden Flüchtlinge besitzen. Für den Besuch der Sonderausstellungen gilt der reguläre Eintrittspreis.

Kostenlose Veranstaltungen am nächsten KölnTag, 1. März 2018:

Römisch-Germanisches Museum
16 Uhr – Römische Wandmalerei in Köln (Führung)

Kölnisches Stadtmuseum
16 Uhr – „IM RECHTEN LICHT" (Führung durch die Sonderausstellung)

Museum für Ostasiatische Kunst Köln
17.30 Uhr – Ein Schatzhaus für die Kunst Ostasiens (Führung)

Wallraf-Richartz-Museum
18 Uhr – Trauen Sie Ihren Augen (Gespräch)

Museum Schnütgen
18 Uhr – Mittelalter für Einsteiger: Mariendarstellungen im Wandel der Zeit

NS-Dokumentationszentrum
18.30 Uhr – Gedenkstätte Gestapogefängnis und Dauerausstellung „Köln im Nationalsozialismus" (Führung)

Wallraf-Richartz-Museum
19 Uhr – Aufbruch in die Moderne (Führung)

Kölnisches Stadtmuseum
19.30 Uhr – „Trotzdem Alaaf“: Gesprächsführung am KölnTag mit dem studentischen In-foteam

Museum Ludwig
Das Museum Ludwig bietet am KölnTag besondere Events, dieses Mal zum Thema „Jazz im Museum. Der weise Panda“. Alle Besucher zahlen ab 17 Uhr einen ermäßigten Eintrittspreis von sieben Euro für den Museumsbesuch inklusive Programm von 17 bis 22 Uhr.

Das Ubiermonument (An der Malzmühle 1) ist von 14 bis 17 Uhr geöffnet.
Römisch-Germanisches Museum
Roncalliplatz 4
50667 Köln

Donnerstag, 1. März 2018

Party

Lachende Kölnarena
Lanxess Arena

Kunst

„Europäer sehen Cuba"
Michael Horbach Stiftung

Wanderausstellung „Flucht, Migration und Fußball“ im Stadthaus Deutz
Willy-Brandt-Platz 2

Ausstellungseröffnung Bezirksrathaus Nippes „Der Klimawandel als Fluchtursache“
Bezirksrathaus Nippes

Ausstellung „EDITIONALE Köln - Universitäts- und Stadtbibliothek zeigt künstlerische Buchobjekte
Universitätsstraße 33

James Rosenquist - Ausstellung endet am 4. März
Museum Ludwig

James Rosenquist - Ausstellung endet am 4. März - Langer Donnerstag
Museum Ludwig

KölnTag am 1. März
Römisch-Germanisches Museum

Sonstige

Benefiz-Talk über Satire und Journalismus
Rathauspl. 1

Krokus - und Kamelienblüte in der Flora
Am Botanischen Garten

Wanderausstellung „Flucht, Migration und Fußball“ im Stadthaus Deutz
Willy-Brandt-Platz 2

Zentraler Gottesdienst zum Weltgebetstag der Frauen
Jülicher Str. 28

Konferenz der Geisteswissenschaften zum kritischen Umgang digitaler Fachkultur
Universität zu Köln

Ausstellungseröffnung Bezirksrathaus Nippes „Der Klimawandel als Fluchtursache“
Bezirksrathaus Nippes

Ausstellung „EDITIONALE Köln - Universitäts- und Stadtbibliothek zeigt künstlerische Buchobjekte
Universitätsstraße 33

Startup Teens
Hochschule Fresenius Köln - Fachbereich Wirtschaft & Medien

Kölner Handwerk wirbt um Nachwuchs
Historisches Rathaus