Montag, 12. März 2018

08:00 Uhr

Ausstellungseröffnung Bezirksrathaus Nippes „Der Klimawandel als Fluchtursache“

Die Jugendwerkstatt Nippes präsentiert vom 20. Februar bis 17. März 2018 im Bezirksrathaus Nippes ihre Ausstellung „Der Klimawandel als Fluchtursache“. Unter Anleitung des Pädagogen und Künstlers Georg Schmidt haben die Jugendlichen sich mit den Folgen des Klimawandels auseinander gesetzt. Ein besonderes Augenmerk legten sie dabei auf die Schwierigkeiten der Migration für die vom Klimawandel betroffenen Menschen. Einige der Jugendlichen konnten hierzu für die Ausstellung eigene Erfahrungen einbringen. Träger der Jugendwerkstatt ist der „Netzwerk e.V. – Soziale Dienste und Ökologische Bildung“.

Die Ausstellung kann zu den üblichen Öffnungszeiten in der Rotunde des Bezirksrathauses an der Neusser Straße 450 besichtigt werden. Zur Ausstellungseröffnung am Dienstag, 20. Februar 2018, 17 Uhr, begrüßt der Nippeser Bezirksbürgermeister Bernd Schößler Künstler und Gäste.
Bezirksrathaus Nippes
Neusser Str. 450
50733 Köln

Montag, 12. März 2018

Kunst

Ausstellungseröffnung Bezirksrathaus Nippes „Der Klimawandel als Fluchtursache“
Bezirksrathaus Nippes

Anik Lazar – PSYCHO TESTO APO C A L Y P S O.
Kunstraum Tiefgarage

Maaike Dirkx zeigt ihren "Flake Store" in der 30works-Galerie II
30works-Galerie II

Sonstige

Krokus - und Kamelienblüte in der Flora
Am Botanischen Garten

Ausstellungseröffnung Bezirksrathaus Nippes „Der Klimawandel als Fluchtursache“
Bezirksrathaus Nippes